vege header

Historie

1936       1946    
   
             
Vege Founded   Vege owner  
First truck engines built dodge, chevrolet, GMC
  Vege 1946 Turck
             
Gründung der VEGE Motoren B.V. in Spijkenisse (NL) als einfache KFZ-Werkstatt.   Zusammenschluss der Herren VErsteeg (Foto) und van GEnderen.   Akuter Mangel an Ersatz-
teilen nach dem 2. Weltkrieg.
VEGE entdeckte eine Marktlücke.
 

Die ersten von VEGE produzieren Motoren waren für Dodge & GMC Fahrzeuge.

             
1949
      1952    
   
             
Vege 1947   Vege Jeep   First Production Line   Vege Groene Kruisstraat, Spijkenisse
             
Einführung von VEGE-Tauschmotoren, um den Fahrzeugausfall von einigen Wochen auf wenige Tage zu reduzieren.   Produkterweiterung auf Jeep, Opel, Ford, Morris und Austin Motoren.  

Einführung der Serien-
fertigung zur Reduzierung der Kosten und Sicherung einer gleichbleibenden Qualität aufgrund der großen Nachfrage.

  Das damalige Fabrik-
gebäude in "Groene Kruisstraat, Spijkenisse.
             
1953       1967    
   
             
    New 'state of the art' factory opened, Spijkenisse   Vege Spijjenesse 1967
             

Eröffnung einer weiteren Produktionsstätte in Huissen, um der immer steigenden Nachfrage gerecht zu werden.

  Produktion luft- und wassergekühlter VW-Motoren.   Eröffnung Neubau Produktionsbetrieb Spijkenisse.   Es werden höhere Stück-
zahlen europäischer Ford-, Opel- und VW-Motoren produziert.
             
1975       1977    
   
             
Vege Tunisia 1975   Vege Tunisia 1975     Vege Remanufactured
             
Gründung der
VEGE-Moteurs S.A.
für den wachsenden französischen Markt.
  Produktionswerk in
Kalaa Kebira (Tunesien).
  Erster Vertrag mit einem Originalhersteller.   Generalüberholte Motoren werden auf Nachfrage an Händler ausgeliefert.
             
1981       1986    
   
             
Vege France   Vege France Citroen 2CV   Vege Celebrates 50th Anniversary   Vege Stacked Engines 1986
             

Gründung der
VEGE-France S.A., Französiche Verkaufsniederlassung.

  In Zusammenarbeit mit AMR in der Nähe von Paris werden Motoren für Citroen 2CV produziert, später wurde die Produktion nach Tunesien verlagert.   VEGE feiert 50-jähriges Jubiläum.   Großes Lieferprogramm für Fahrzeuge fast aller Marken.
             
1987
      1991    
   
             
Vege Mexico   Vege Mexico 1987   Vege ATK   Vege, Santa Ana California
             
VEGE Mexico eröffnet in Monterrey.
  Produktionsbetrieb in Nuevo Escobedo, Mexico.   ATK North America zu 51% in die VEGE-Gruppe integriert.   Mit Sitz in Santa Ana, Kalifornien, um den US-amerikanischen Markt zu bedienen.
             
1992            
             
Vege Mexico   Vege Mexico 1992   Vege United Kingdom   Vege UK opened
             
VEGE Motodis S.A. de C.V.,
mexikanische Verkaufsniederlassung.
  Erste Vertriebsgesellschaft für Motoren in Mexiko.   VEGE U.K. eröffnet in Chesterfield.   VEGE erweitert das Lieferprogramm für
Rover und Land-Rover.
             
1993
      1994    
   
             
Vege Sweden   Vege Sweden opens   Vege Spain   Vege Spain
             
Gründung der
 VEGE-Motorer Norden AB,
schwedische Verkaufs-
niederlassung.
  Mit Sitz in Helsingborg.   Gründung der
VEGE Iberica S.L.,
spanische Verkaufsnieder-
lassung.
  Mit Sitz in Requena in der Nähe von Valencia.
             
1995
      1996    
  
             
Vege Germany   Vege Germany   Vege Italy   Vege Italy opens
             
Gründung der
VEGE-Motoren GmbH,
deutsche Verkaufs- und
Kundendienstzentrale
  Mit Sitz in Würzburg.  

Gründung der
VEGE Italia s.r.l.,
italienische Verkaufs-
niederlassung

  Mit Sitz in Modena.
             
1997
           
             
1,000,000 product engine off the line   Vege 1997   Remanufactured Gearbox programme launched   Test market UK
             
Der 1-millionste Motor läuft vom Band.   VEGE baut einen großen Lagerbestand speziell für den europäischen Vertrieb auf.   Einführung von VEGE- Tauschgetrieben in das Lieferprogramm.   Verkaufsstart in Groß-
britannien. Aufgrund des frühen Erfolges wurde das Angebot in ganz Europa ausgeweitet.
             
1997
      1998    
  
             
Continental Engines   Vege launch bare heads   Vege ISO 9001 certificate   Vege Hot Run Test 1998
             
Zusammenarbeit mit der indischen Gießerei CEL Continental Engines Ltd. für die Zylinderkopfproduktion.   Angebot einer Vielzahl von neuen nackten Zylinder-
köpfen von CEL.
  VEGE erhält die
ISO9001 Zertifizierung.
  Produktion und Qualtätsprüfung
in Spijkenisse
.
             
1999       2005    
  
             
Diesel Pumps & Injector Range   Production starts in Tunisia   CEL take a stake in Europe   Vege offers extended head range
             
Erweiterung des Lieferpro-
grammes um Diesel-
Einspritzpumpen und Injektoren.
  Produktionsstart in Tunesien in einer neuen speziell errichteten Anlage.   VEGE fusioniert mit der Continental Engines Group Ltd. (CEL)   VEGE bietet weitere neue Zylinderköpfe von CEL an.
             
2005       2008    
  
             
Turbo programme launched   Vege Turbo Brands   Vege SAKER engines   Vege SAKER engines
             

Erweiterung des Liefer-
programmes um Turbolader

  Angebot neuer und generalüberholter Turbolader für Fahrzeuge aller Marken.   VEGE baut Hochleistungs-
motoren für SAKER Sportwagen.
 

Die in den Niederlanden gebauten Fahrzeuge sind
mit sehr zuverlässigen
2.000 ccm 4-Zylinder-Motoren mit Turboaufladung ausgestattet.

             
2011            
             
Vege Tunisia expansion   New Vege Turbo production plant   DPF Range Launched   New Vege pilot plant in the Netherlands
             
Ausweitung der Turbolader-
produktion nach Tunesien.
  Neue, speziell für Turbo-
lader abgestimmte Produktionsstätte errichtet.
  Erweiterung des Lieferpro-
grammes um neue und regenerierte Dieselpartikel-
filter (DPF).
  Einrichtung einer von VEGE selbst entwickelten und gebauten DPF-Anlage in den Niederlanden.
             
        2012    
   
             
EcoXchange range introduced   Vege used engine solution   Vege Group website launched   Vege ISO/TS 16949
             
VEGE gründet die Tochter-
marke 'EcoXchange'.
  Das EcoXchange Lieferpro-
gramm ist eine Ergänzung mit qualitativ hochwertigen Gebrauchtteilen mit geringer Laufleistung.
  Neue Website in einheit-
lichem Design für alle Niederlassungen der
VEGE-Gruppe
  Unsere Produktionsstätte in Tunesien hat die ISO/TS 16949 Zertifizierung erlangt und erfüllt somit nun die Anforderungen der Original-
hersteller.
             
2013       2014    
    
             
Vege Spain New Premises   Vege Spain Champions of CEL Cylinderheads   Vege New Turbos   VEGE Remanufactured Turbos
             
VEGE Spanien bezieht ein neues Firmengebäude.   VEGE Spanien vertreibt das gesamte CEL Zylinderkopf-
Lieferprogramm.
  Seit 2005 bietet VEGE überholte Turbolader im Lieferprogramm an. Im Jahre 2014  wurde das Sortiment um ein "neue" Turbolader erweitert, um somit den Anforderungen des Marktes und der damit verbundenen steigenden Nachfrage gerecht zu werden.   Unsere Kunden haben nun die Wahl zwischen neuen und überholten Turboladern. Beide Varianten werden auf Tauschbasis angeboten, so wie es seit 1936 bei VEGE praktiziert wird.
             
2015            
             
    VEGE Netherlands New Office   VEGE Netherlands New Office Branch
             

Im Jahre 2014 hat sich VEGE dazu entschlossen, an der Erfolgsgeschichte des führenden elektronischen Teilekataloges TecDoc, teilzuhaben.

Wir sind stolz Ihnen bereits jetzt schon über 1000 Produkte präsentieren zu können und werden in 2015 noch viele weitere Bauteile hinzufügen.

 

Bisher wurden folgende Produkte eingefügt:

  • Zylinderköpfe
  • Turbolader
  • CR-Pumpen & Injektoren

demnächst folgen:

  • Motoren
  • DPF
  • Schaltgetriebe

 

 

VEGE Benelux zieht in ein neues Firmengebäude um.

Nach vielen Jahren im alten Fabrikgebäude, bezieht VEGE zum 1. April ein neues, modernes Firmengebäude. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich weiterhin in Spijkenisse, nur 2 km vom bisherigen Standort entfernt.
 
Im neuen Büro- und Lagergebäude ist die Hauptverwaltung für alle europäischen Niederlassungen untergebracht. Das neue Zentrallager bietet ausreichend Platz, um den umfangreichen Bestand an neuen und überholten Produkten aufzunehmen. Mit dem Umzug in neue Räumlichkeiten setzt die VEGE-Gruppe sein Wachstum fort und reflektiert somit das Vertrauen in die Zukunft.
             
2016            
             
       
             

Im Jahre 2016 feiert VEGE 80-jähriges Jubiläum.

Im Jahre 1936 hat VEGE als erstes Unternehmen in Europa recycelte Automobilersatzteile angeboten, heute im Jahre 2016, nach 80 Jahren, baut der VEGE-Konzern seine Produktpalette an neuen und überholten Produkten immer weiter aus.

 

Seit dem 16. Januar 2016 ist die VEGE-Produktionsstätte in Tunesien nach ISO 9001 von SGS zertifiziert.

 
VEGE launch their updated logo for 2016.